Mentale Systemik im Privatcoaching für Einzelpersonen

Veröffentlicht am von

Die Anwendung der mentalen Systemik im Privatcoaching ist unerschöpflich.

Vorteile:

Privatcoaching bedeutet nicht zuletzt Spiegel zu seinKlienten erfahren mithilfe der mentalen Systemik ihr Dasein in einem sehr wertschätzendem und oft selten gekannten Akzeptanzraum.
So lernen sie, tiefer in sich selbst hinein zu hören und ihren inneren Prozessen und Stimmen zu vertrauen.

Abhängig des Sitzungsanliegens, können die mentalen Ursachen ihres Verhaltens oder bestimmter innerer und äußerer Konflikte auf die Spur kommen, sich beeinflussende Glaubensmuster bewusst machen und verschiedene Wege kennenlernen, unerwünschte Muster aufzulösen oder zu verändern.

Durch diese Erfahrung werden Klienten häufig feinfühliger gegenüber sich selbst und Anderen.

Auf diese Weise können Erinnerungen neu beleuchtet, die aktuelle Lebensgestaltung geprüft und Zukunftsszenarien perspektivisch getestet werden.

Mit der Denkweise der Mentalen Systemik versuchen wir, transparent aufzuzeigen und sicherzustellen, dass es in der Begleitung niemals um Werte und Bewertungen des Coachs im Sinne einer Entscheidungsinstanz geht, als vielmehr um die Erarbeitung der für die Klienten selbst nützlichsten Maßstäbe. Wir begleiten unsere Kunden im Sinne einer Moderation auf Augenhöhe. 

The following two tabs change content below.

Was uns vereint

Trainer, Therapeuten, Coachs & Berater bei Mentale Systemik
MS-Coachs helfen Dir dabei, Deine inneren und äußeren Blockaden zu lösen, selbstbewusst zu werden und Deinen persönlichen und beruflichen Träumen näher zu kommen. Dies jeweils unter Achtung Deiner persönlichen und systemischen Gegebenheiten ohne Dir fremde Denk- und Wertkonzepte überzustülpen. Sie bieten Dir eine gratis Schnupperviertelstunde, damit Du feststellen kannst, ob Ihr zusammen passt.